Monat: November 2018

Blutzucker am Morgen

Eine meiner großen Schwierigkeiten derzeit ist mein Blutzuckerwert in den Morgenstunden. Mein momentan verwendetes Insulin NovoRapid spritze ich morgens in einem Verhältnis 1/2 (BE/Insulineinheit). Zum Frühstück nehme ich Haferflocken mit Quark, Milch, Leinsamen und einem Apfel zu mir. Danach fahre ich ca 10 km mit dem Rad zur Arbeit. Durch das Radfahren kann ich kurzfristig […]

Sportgels

Sportgels kenne ich schon aus der Zeit bevor ich Diabetes bekommen habe. Beim Training habe ich sie nur selten benutzt, in Wettkämpfen schon. Spätestens beim Laufen konnte ich keine feste Nahrung mehr aufnehmen, da halfen nur noch Gels. Leider habe ich schon in der Vergangenheit Gels nie gut vertragen. Im Wettkampf haben sie mir schon […]

Ergometer

In den Wintermonaten nutze ich gern eine Rolle um das Radfahren nicht zu verlernen. Aktuell leistet mir die Rolle gute Dienste um in einer sicheren Umgebung die Veränderung meines Blutzuckers zu beobachten.

Diagnose Diabetes

Am 24. September 2018 wurde bei mir die Diagnose Diabetes Typ 1 gestellt. Im Alter von 56 Jahren nicht typisch, aber dennoch wahr. Ich konnte und wollte es zuerst nicht akzeptieren. In den letzten Wochen habe ich mich sehr viel mit dem Thema Diabetes beschäftigt. Meine Erfahrungen und Eindrücke würde ich gern teilen. Auch wenn […]